IN-TRA Dent
Kurszentrum
Impressum
Home
Zahnärztliches Personal
Unser Kurszentrum
Referenten
Theoretischer und praktischer Intensivkurs
                                    für Pflegekräfte und pflegende Angehörige
 

 

Mundgesundheit im Alter
Aufgrund des Fortschritts in der Medizin und Mundhygiene besitzen immer mehr Menschen auch im Alter noch eigene Zähne. Auch pflegebedürftige Menschen sind jetzt häufig bezahnt und benötigen eine angepasste Hilfe bei der Durchführung der Mundhygiene. Daher liegt nicht nur die Reinigung des Zahnersatzes in der Verantwortung des Pflegepersonals, sondern auch die der Zähne. Mit der Verbesserung der Mundgesundheit wird ein unerlässlicher Beitrag zur allgemeinen Gesundheit geleistet.
Prophylaxe-Assistentin Angelika Reinl und Heilpraktikerin/exam. Gesundheits- und Krankenpflegerin Melanie Perek vermitteln wichtige Grundlagen zur Zahngesundheit und Mundhygiene.
Ein wesentlicher Teil unseres Kursprogramms ist die Durchführung von praktischen Übungen zur Mundpflege und Prothesenreinigung in kleinen Gruppen.
 

 

Kursprogramm für Pflegekräfte

Gruppe 1
Senioren der ersten Gruppe sind körperlich und geistig nicht beeinträchtigt.












Gruppe 2
Senioren sind in Bezug auf ihre Mund- und Prothesenhygiene leicht hilfebedürftig.















Gruppe 3
Senioren sind in ihrer Fähigkeit soweit eingeschränkt, dass sie bei der Mundhygiene und Prothesenreinigung aktive Hilfe benötigen.














Gruppe 4
Senioren die in einem sehr schlechten allgemeinen Gesundheitszustand sind.














Fachliches Wissen und praktisches Können der Pflegekräfte sind ein wichtiges Aushängeschild Ihres Hauses. Wir möchten Sie dabei unterstützen und haben zu einem aktuellen Thema ein interessantes Kursprogramm zusammengestellt.

Gesund im Alter – auch im Mund
 
Ein gesunder Mundraum gehört mit zu den wesentlichen Voraussetzungen für das Wohlbefinden und die Lebensqualität älterer Menschen.

Ich bin sicher diese Veranstaltung weckt Ihr Interesse.

Nehmen Sie die Gelegenheit zur Fortbildung wahr – ganz in Ihrer Nähe.


In unseren neuen Schulungsräumen finden keine Massenveranstaltungen statt, sondern in kleiner Runde erhalten die Teilnehmer effektive Informationen und eine persönliche Betreuung. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.

Bei einer Teilnehmerzahl von mehr als zehn Personen aus Ihrem Haus wären wir auch bereit in Ihre Einrichtung zu kommen.



Kursinhalt:

Die Mundhöhle
Voraussetzung für eine gute Mundgesundheit sind Kenntnisse über die Mundhöhle
Krankheitsbilder (Karies, Gingivitis, Parodontitis)
Xerostomie (Mundtrockenheit)
Altersbedingte Veränderungen
Worauf es ankommt (Putztechniken, Mundhygieneartikel, Prothesenreinigung)
Praktische Übungen
Jeder Kursteilnehmer erhält ein Skript ausgehändigt.
Wenn Sie Interesse an unserer Fortbildung haben, setzen Sie sich bitte telefonisch mit uns in Verbindung.
Links
Bilder
Zahnärzte
Pflegepersonal
Angelika Reinl, ZMP/Shiatsupraktikerin
Anmeldeformular
Anfahrt
Datenschutzerklärung